Pflege Tattoo

-Entferne die Schutzfolie erst am nächsten Tag!

-Wasche die tätowierte Stelle zart mit lau warmem Wasser und Seife ab, anschliessend mit Küchenrolle trocken tupfen. Am Abend den Waschvorgang wiederholen.

-Am folgenden Tag morgens und abends erneut leicht abwaschen und abtupfen. (Falls die tätowierte Stelle trotzdem wässert oder an der Kleidung kleben bleibt, kannst du die Tätowierung leicht eincremen)

-Das regelmässige Eincremen erst ab dem dritten Tag weiterführen, und zwar zweimal täglich vor dem Duschen mit der empfohlenen Creme. Verwende immer kleine Mengen an Creme, tupfe die überschüssige Creme ab.

-Falls möglich, lasse die tätowierte Stelle beim Heilvorgang an der frischen Luft (also ohne Bedeckung/Verband/Pflaster). Die Kleidung die mit der freien tätowierten Haut in berührung kommt sollte bloß aus Baumwolle bestehen, vermeide enge Kleidung!

-Vermeide das Baden und übermäßiges eincremen, beim Duschen lässt du die tätowierte Stelle aus und wäschst sie getrennt.

-Gebildete Krusten nicht ablösen oder kratzen.

-Während des Heilvorganges empfehlen wir Vitamine zu sich zu nehmen.

-Die ersten 24 Stunden keinen Alkohol trinken.

-Die Heilung dauert ca. 7.-10 Tage, Kruste von selbst abfallen lassen.

-Abgestorbene Haut bis zur Neubildung mit der empfohlenen Creme eincremen.

-Mindestens einen Monat intensive Sonnenstrahlung meiden, kein Solarium!

-Bei ungewöhnlichen Reaktionen besuche bitte unmittelbar unser Studio!

 

Viel Spaß mit deinem neuen Tattoo, wünscht dir die Bodyevolution-Crew